“Dank der Operationen bin ich meinen riesigen Komplex losgeworden, der meine Psyche belastet hat”


Wie haben wir Ania geholfen?

Über die Bauchdeckenstraffung bin ich schon seit ein paar Jahren gedacht, seitdem ich das Kind geboren habe. Ich hatte den Kaiserschnitt mit vertikalem Schnitt. Mein Bauch sah sehr schrecklich aus –mit dem vertikaler Narbe, dem Überschuss an Haut und vielen Schwangerschaftsstreifen. Nach der Geburt meines dritten Kindes war ich bereit, sich dem Eingriff zu unterziehen.

Emotionen nach den Eingriff

Als ich den Bauch das erste Mal nach der Operation gesehen habe, weinte ich vor Glück. Ich habe sehr schnell zum Alltag zurückgekehrt. Die Heilungsphase verlief ohne Probleme, Komplikationen und die Narbe ist jetzt fast unsichtbar.

Kein vergleichbares Komfort

Dank der Operationen habe ich meinen riesigen Komplex losgeworden, der meine Psyche belastet hat. Ich habe mich meinen ekligen Bauch geschämt. Jetzt bin ich glückliche, selbstbewusste und reife Frau.

Ania_plastyka-brzucha_-Artplastica-6 Ania_plastyka-brzucha_-Artplastica-5 Ania_plastyka-brzucha_-Artplastica-4 Ania_plastyka-brzucha_-Artplastica-1